Wirksamkeitsnachweise zu MBCL

Es gibt zahlreiche Untersuchungen zu den positiven Auswirkungen von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl im Allgemeinen. Zunehmend werden nun auch spezielle (Selbst-)Mitgefühlstrainings untersucht.

Das MBCL-Programm selbst hat in einer wachsenden Zahl von Studien – innerhalb und außerhalb des Gesundheitswesens, in Präsenz- und Online-Interventionen, in kontrollierten und unkontrollierten, quantitativen und qualitativen Untersuchungen – positive Auswirkungen gezeigt.

Aktuell gibt es drei randomisierte kontrollierte Studien (RCTs) die Folgendes untersuchten:

  • MBCL nach MBCT (Mindfulness-Based Cognitive Therapy) bei Menschen mit wiederkehrenden Depressionen (Radboud University, Nijmegen, Niederlande).
  • ein MBCL-Online-Programm bei Menschen mit einem hohen Maß an Selbstkritik (Universität Bern, Schweiz).
  • eine kurze Online-Intervention mit MBCL-Übungen bei Studierenden (Universität Bratislava, Slowakei).

Zusammenfassung der Wirksamkeitsnachweise von MBCL

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die bisherige Forschung bestätigt, dass eine MBCL-Intervention

  • Achtsamkeit, Selbstmitgefühl, Lebensqualität und Resilienz stärkt,
  • und Depressionen, Selbstkritik, Ängste und Stress reduziert.

MBCL Blog

Internationale Online MBCL-Weiterbildung 2023

Internationale Online MBCL-Weiterbildung 2023

"Möge dein Blick gütig sein, wenn du nach innen schaust." - John O'Donohue Vielleicht kann uns allen diese Zeile aus dem Gedicht "Für Zugehörigkeit" (engl. "For Belonging") von John O'Donohue als Inspiration für das neue Jahr dienen. Mit diesem Gedicht haben wir im...

mehr lesen
Kindfulness

Kindfulness

"Die Erkenntnisse der zeitgenössischen wissenschaftlichen Forschung bestätigen eindeutig,dass Freundlichkeit und Mitgefühl für das Gehirn das sind,was der Atem für das Leben ist." Ende der 70er Jahre musste ich, wie alle jungen Männer in den Niederlanden, für einige...

mehr lesen